Legacy Mais im Beutel

Legacy Mais im Beutel
 
Kostenlose Rücksendung
Trusted Shops zertifiziert
  • SW21701
22,80 € *
25,33 € * 9.99% gespart

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

 
Menge

Sofort versandfertig,
Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

 
Produktionsdatum 2014, daher 10%Rabatt! Süßer Mais für ihren Notvorrat! Ob als Beilage oder... mehr
Produktinformationen "Legacy Mais im Beutel"

Produktionsdatum 2014, daher 10%Rabatt!

Süßer Mais für ihren Notvorrat! Ob als Beilage oder Zutat zu anderen Gerichten. Kann auch direkt aus der Packung gegessen werden.

Die Lebensmittel von Legacy Premium sind durch die aufwändige Herstellung, Trocknung und Verpackung mindestens 10 Jahre lang geschmackvoll und nahrhaft. Da fast kein Wasser mehr enthalten ist, verringert sich das Lagervolumen und das Gewicht um ein Vielfaches im Vergleich zu normalen Konserven. Die Mahlzeiten befinden sich in robusten Beuteln. 

Zutaten: Mais

Allergene: Keine

  • 1 Beutel
  • Gewicht: ca. 280 g
  • Nährwerte pro 100 Gramm: 11 Gramm Fett, 71 Gramm Kohlenhydrate, 14 Gramm Protein
  • Maße: 23 cm Breite, 11 cm Tiefe und 34 cm Höhe.

Grundpreis: 90,46€ pro Kilogramm

Mindesthaltbarkeit: In Deutschland geben wir eine Mindesthaltbarkeit von 10 Jahren ab Produktionsdatum an. Die Beutel sind gekennzeichnet mit dem exakten Produktionsdatum. Der amerikanische Hersteller vermutet eine Genießbarkeit bei guter Lagerung von bis zu 25 Jahren. Den Mylar-Beuteln wird beim Verpacken der Sauerstoff entzogen und es wird ein Sauerstoffabsorber mitverpackt. Hergestellt in den modernen Produktionsanlagen der amerikanischen Traditionsfirma Honeyville Inc. Erfüllt u.a. die Standards USDA GRAS, USDA Dairy, SQF Level 2 Global Food Initiative Food Standards, HAACP

Herstellungsland: USA

Hinweis vom Hersteller:

Die Zulieferer müssen nachweisen, dass ihre Zutaten nicht mehr als mit 0,9% Gentech verunreinigt sind [dies entspricht sogar dem Standard des europäischen BIO-Siegels]. Dazu müssen sie nachweisen, dass die Farmer gentechfreie Saat angebaut haben und verhinderten, dass von benachbarten Feldern Kontamination ausgeht, und sie müssen nachweisen dass die Erzeugnisse getrennt von Gentech gelagert und transportiert wurden. Legacy Food Storage verlangt von jedem Zulieferer Zertifikate über Gentech, entweder nach dem amerikanischen Bio-Standard oder nach einem anderen anerkannten Teststandard. Die Zertifikate sind nicht genug, die Erzeugnisse müssen in einem Labor verifiziert werden. Wir testen auf Gentech mit Hilfe von Biogenetic Services, Inc.

Falls ein Zulieferer bei einem Test durchfällt, wird sofort auf alternative Quellen zurückgegriffen.

Weiterführende Links zu "Legacy Mais im Beutel"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Legacy Mais im Beutel"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

NEU
NEU
Angeschaut