TnE Wild-Gourmet-Topf

TnE Wild-Gourmet-Topf
 
Kostenlose Rücksendung
Trusted Shops zertifiziert
  • SW23568
8,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

 
Menge

Sofort versandfertig,
Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

 
Wie lange sind Trek'n Eat Produkte haltbar? Trek'n Eat Mahlzeiten haben eine Haltbarkeit... mehr
Produktinformationen "TnE Wild-Gourmet-Topf"

Wie lange sind Trek'n Eat Produkte haltbar?

Trek'n Eat Mahlzeiten haben eine Haltbarkeit von 2 Jahren. Den Trek'n Eat Menüs wird der Sauerstoff entzogen und durch Stickstoff ersetzt (79% unserer Atemluft besteht aus Stickstoff). Dadurch entsteht die sogenannte Schutzatmosphäre. Der Zweck der Abpackung mit Stickstoff ist, die Oxydation von einigen Komponenten in den Nahrungsmitteln zu verhindern.

Trek´n Eat ist gefriergetrocknete Spezialnahrung, die bei Reisen, Expeditionen, auf Booten und bei Ausflügen in die Natur als Fertiggericht mit Wasser zubereitet wird. Die Zubereitung ist einfach: Packung öffnen, kochendes Wasser hinzufügen, umrühren, 8–10 Minuten ziehen lassen.

Kein Gericht enthält mehr Mononatriumglutamat, auch nicht versteckt im Aroma (gesetzlich wird bis zu 30 % Zusatz von Mononatriumglutamat erlaubt ohne Kennzeichnung; Alle Innova- und Katadynprodukte sind aber 100% frei davon).

Ebenso enthält kein Produkt mehr künstliche Konservierungs- oder Farbstoffe.

An dem Verzicht auf künstliche Aromastoffe wird noch gearbeitet.

Herstellung

Gefriertrocknung ist ein schonendes, aber technisch aufwändiges Trocknungsverfahren, bei dem man sich eine besondere physikalische Eigenschaft von Wasser zunutze macht. In einem Vakuum geht gefrorenes Wasser unmittelbar vom festen in den gasförmigen Zustand über (Sublimitation). Die Lebensmittel werden schockgefroren und dann im Vakuum unter Zufuhr von Wärme getrocknet (Vakuumverdampfung). So erreicht man, dass das gefrorene, in Lebensmitteln enthaltene Wasser nicht schmilzt, sondern als Wasserdampf entweichen kann. Zur Zubereitung der Mahlzeit muss lediglich kochendes Wasser hinzugefügt werden. Das leichte Gewicht, die einfache Zubereitung und die Brennstoffersparnis machen sich seither viele Bergsteiger, Expeditionen und Trekker zu eigen – das ist inzwischen fester Bestandteil aller Aktivitäten im Outdoorbereich.

Was unterscheidet Trek'n Eat von herkömmlichen Fertiggerichten?

Trek'n Eat Mahlzeiten bestehen aus hochwertigen gefriergetrockneten Bestandteilenund somit bleiben die meisten Vitamine und Mineralien erhalten. Trek'n Eat Mahlzeiten haben zudem einen höheren Kaloriengehalt und sind expeditionssicher und tropentauglich verpackt.

Wo wird Trek'n Eat verwendet?

Gefriergetrocknete Lebensmittel von Trek'n Eat werdenauf der ganzen Welt bei Expeditionen, Hochseesegeln, Outdooraktivitäten eingesetzt. Die wichtigsten Vorteile sind:

    Gewichtsersparnis
    Leichte Zubereitung
    Brennstoffersparnis
    Verpackt in einer Schutzatmosphäre
    Lange ungekühlt haltbar
    Guter Geschmack

Ein Gericht für echte Gourmets und Freunde der wilden Küche: geschmackvolles und kräftiges Wildfleisch in Kombination mit Champignons und Zwiebeln. Vervollständigt wird dieses Trek’n Eat Gericht mit Nudeln, die für ausreichende Kohlenhydrate sorgen. Das Geschmackserlebnis ist ab dem ersten Biss einfach lecker und das Gericht ist höchst bekömmlich. Schnell werden Sehnsüchte nach Trekking-Touren durch farbige Herbstwälder oder Kajakabenteuer auf einsamen Seen geweckt. Der Wild-Gourmet-Topf fängt den Geschmack der wilden Natur ein, egal, wo Sie sich gerade befinden.

Produkt: Wild-Gorumet-Topf

Füllgewicht: 170 g

Wasserzugabe: 550ml

Fertige Menge: 720 ml

Zutaten:

Nudeln [(50%), Hartweizengrieß, Eiweiß, Salz], 8% Rehfleisch (mit

Antioxidationsmittel: Rosmarinextrakt), Palmfett, Maltodextrin, Zwiebeln,

Speisesalz, Stärke, Paprika, Tomaten, Champignons, Karotten, Aroma (mit

Weizen, Gerste, Fisch, Sellerie), Milchzucker, Säuerungsmittel: Citronensäure,

Heidelbeeren, Würze, Gewürze, Zucker, Rindfleischextrakt, Hefeextrakt,

Karamell, Traubenzucker, Trennmittel: Kieselsäure; Verdickungsmittel:

Guarkernmehl; Wildfleisch, Raucharoma, Himbeeren, Brombeeren

Fleischeinwaage trocken: 13,6 g (entspricht ca. 65 g Frischfleisch

Allergene: Fisch, glutenhaltig, Lactose, Milch Sellerie

Zubereitung: 

Kochendes Wasser bis zur Fülllinie (550 ml) direkt in den Beutel gießen, sorgfältig umrühren, Beutel verschließen und 5 Min. ziehen lassen.

Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g Trockenprodukt:

Ballaststoffe: 5,8 g

Brennwert / kJ/kcal: 1557/370

Kohlenhydrate: 55g, davon Zucker 9,5 g

Fett: 9,8 g, davon gesättigte Fettsäuren 5,6g

Eiweiss: 15,8g

Salz: 4,7g

Weiterführende Links zu "TnE Wild-Gourmet-Topf"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "TnE Wild-Gourmet-Topf"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Angeschaut